Gamereactor Deutschland. Die frischesten Videogametrailer und Videointerviews von den größten Messen und Events weltweit anschauen. Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Gamereactor
News

AMD bringt günstige Nicht-X-CPUs mit geringerem Stromverbrauch auf den Markt

Und sie werden sogar mit Kühlern geliefert.

HQ

AMDs 7000-CPU-Serie wurde letztes Jahr mit Fokus auf Effizienz und hohes Preis-Leistungs-Verhältnis eingeführt, aber viele wollten ihre mitgelieferte Kühlerrückseite und noch energieeffizientere und höchstwahrscheinlich billigere Prozessoren insgesamt.

AMD hat nun die 65 Watt TDP Non-X-Version in Form der 7900, 7700 und 7600 CPUs auf den Markt gebracht. Sie alle werden mit einem Wraith Prism-Kühler geliefert, der in der Box enthalten ist - was eigentlich ein ziemlich anständiger Standardkühler ist, und während der Boost-Takt leicht reduziert wurde, wurde die niedrigere TDP erreicht, indem der Basistakt viel mehr gesenkt wurde, bis zu einem vollen GHz im Falle des 7900.

Sie sind nächste Woche, am 10. Februar, verfügbar, und AMD war so freundlich, uns die Preise im Voraus mitzuteilen (siehe unten), wobei sie genau so waren, wie viele Tech-Medien vorhergesagt hatten. Zum Vergleich: Die X-Modelle kosteten beim Start 549/399/200 USD.

Jetzt brauchen wir nur noch Motherboards, die auch erschwinglich sind.

AMD bringt günstige Nicht-X-CPUs mit geringerem Stromverbrauch auf den Markt


Lädt nächsten Inhalt